Tätigkeiten

 

Ein Überblick über unsere Aktivitäten:

WS 2017/18

  • LV „Klassiker der Gesellschaftskritik“ mit Martin Haslwanter
  • Vortrag „Verlorene Klassen?“ mit Alexandra Weiss

SS 2017

  • selbstverwaltete LV „Aktuelle Debatten der Kapitalismuskritik“
  • Vortrag „Wirtschaftsdemokratie – eine Alternative zum Kapitalismus?“ mit Wolfgang G. Weber
  • Vortrag „Befreiung heute – zur Aktualität kritischer Gesellschaftstheorie“ mit Jan Hoff (Unterstützung)
  • Kinobesuch „Der junge Karl Marx“

WS 2016/17

  • Budgetverhandlungen, Protestpetition, Neuorientierung

SS 2016

  • LV „Gemeinschaft, Land(raub) und Widerstand gegen den Kapitalismus“ mit Stefanie Knoll
  • LV „Emanzipationstheater“ mit Theorin Julian Oess/Anisa Lucia Schlichtling
  • Vortrag „Kriegsgebiet – Krieg und Revolution in Kurdistan“ mit Gamze Eren

WS 2015/16

  • LV „Einführung in die Kritische Psychologie“ mit Tassilo Niemetz/Tanja Vogler
  • LV „Arbeit – Müßiggang – Zeitwahrnehmung“ mit Friedrich Keller
  • LV „Patriarchat und Kapitalismus. Die gesellschaftliche Basis intersektionaler Herrschaftsverhältnisse“ mit Elmar Flatschart
  • LV und Ausstellung „Mit W_Orte Sprache queer_en“ mit Judith Klemenc
  • Vortrag „Populismus? Zur Kritik eines Begriffs und was zu tun ist“ mit Julian Zöschg

SS 2015

  • Decolonizing Gender & Sexuality, Queering Race: Postkolonial-queere Perspektiven auf Verschränkungen von Sexualitäts-, Geschlechter- und Rassekonstruktionen“ mit Klapeer Christine Maria

WS 2014/15

  • LV „Aktuelle Probleme der Kritik der Politischen Ökonomie“ mit Flatschart Elmar
  • LV „Islamische Geschichte: Religiöse Spaltungen, Literatur, Sufismus und Fundamentalismus“ mit Vaziri Mostafa
  • LV „Subjekt – Körper – Kunst“ mit Klemenc Judith
  • LV „Gesellschaft – Bildung – Protest. 5 Jahre unibrennt – studentischer Protest in Zeiten der Instrumentalisierung von Bildung“ mit Haselwanter Martin Johannes

SS 2014

  • LV „Paulo Freire und die kritische Pädagogik“ mit Bendit Rene
  • LV „Eine lebende Epoche – der etwas andere Zugang zu einem Thema“ mit Buchner Maximiliane

WS 2013/14

  • LV „Kunst und Mensch, oder die Frage nach Ästhetik in Raum und Ding“ mit Buchner Maximiliane

SS 2013

  • LV „Intersektionalität in den kritischen Human-Animal Studies. Mensch-Tier-Verhältnisse im Kontext von zwischenmenschlichen Gesellschaftsverhältnissen“ mit Gamerschlag Andre
  • LV „Kapitalismuskritik im 21. Jahrhundert – Einführung in die Kritik der Politischen Ökonomie“ mit Flatschart Elmar
  • LV „Von der Kunst, ein Bild zu betrachten, oder: Wozu und zu welchem Ende studiert man ein Fach der Geisteswissenschaften?“ mit Buchner Maximiliane

WS 2012/13

  • LV „Geschlecht und Ethnizität im visuellen Feld – künstlerische Praktiken und ästhetische Strategien gegen Stereotypisierung“ mit Hoffner Ana
  • LV „Widerstandsrecht, Solidarität, Utopie: Perspektiven der neueren Protestbewegungen“ mit Schönherr-Mann Hans-Martin
  • LV „Commons als politische Strategie und wissenschaftliches Analyseinstrument“ mit Kratzwald Brigitte
  • LV „Stadtschreibwerkstatt – journalistische Stadtaneignung und BürgerInnenjournalimus“ mit Wiesinger Andreas

SS 2011/12

  • LV „Schönheit fördert das Wachstum von Humanität (Friedrich Schiller) – Vom Nutzen der Schönheit“ mit Kofler Petra Gertraud
  • LV „Konzepte und Forschungsergebnisse der Kritischen Psychologie“ mit Gamper Sabine, Roth Sebastian
  • LV „Kritisches Gewebe knoten“ mit Klemenc Judith
  • LV „Politisches Theater performen!“ mit Dabelstein Nicolas
  • LV „Sozialer Widerstand. Die Kulturen von sozialen Bewegungen“ mit Schildhauer Sandra, Umhauer Andrea Nadine
  • Vortrag „Vorratsdatenspeicherung – Notwendiges Ermittlungswerkzeug oder Symptom eines repressiven Staates?“ mit Lassnig Clemens
  • Vortrag „Wie emanzipatorisch kann/sollte Psychologie sein?“ mit Morus Markard
  • Vortrag „Der Drogenkrieg in Mexico“ mit Malcom Beith

SS 2011

  • EX „Exkursion in die Demokratische Volksrepublik Korea (Nordkorea)“ mit Jörg Becker

WS 2010/11

  • LV „Ästhetik des Widerstands“ mit Britta Hoffarth
  • EX „Exkursion nach Myanmar“ mit Jörg Becker
  • LV „Wandel der Staatlichkeit – Tendenzen der Privatisierung“ mit Benjamin Opratko
  • LV „Re-Reading Foucault“ mit Heike Raab

SS 2010

  • Ring-LV „Kritik und Unversität?“, geleitet von Kornelia Hauser, Wolfgang Weber, Roland Psenner, mit Andreas Oberprantacher, Wolfgang Palaver, Peter Goller, Andreas Exenberger, Günther Lorenz, Pier-Paolo Pasqualoni, Martin Sexl, Margarete Maurer, Brigitte Kratzwald
  • LV „Sozialpsychologie der Wirtschafts-, Umwelt- und Zivilisationskrisen“ mit Josef Berghold
  • LV „Politischer Islam“ mit Jörg Becker
  • LV „Diskurse über ‚Bildung‘ im pädagogischen und gesellschaftspolitischen Kontext: eine Analyse begrifflicher Konnotationen zwischen Emanzipation, Kompetenzerwerb und ?life long learning?“ mit Bernd Lederer
  • LV „Kritische Theorie und feministische Wissenschaftskritik“ mit Heike Raab
  • LV „Erinnerung und Identität“ mit Klaus Weber
  • LV „‚Integration‘: Selbstpositionierungen von Menschen mit Migrationshintergrund zu einem dominanten Diskurs“ mit Oscar Thomas Olalde
  • LV „Genderspezifische Aspekte in der Sexualwissenschaft – Neosexulitäten zwischen Spiel und Zwang“ mit Ulrike Paul